Veranstaltungskalender

zurück zur Liste

Sich selbst und andere leiten - TZI-Schnupperseminar

Ob im Beruf, beim ehrenamtlichen Engagement oder im Privat- und Familienleben, als Personen sind wir in ganz unterschiedlichen Rollen (z. B. als Teilnehmende oder Leitende immer wieder gefordert Entscheidungen zu treffen, zu organisieren, einfühlsam aber auch konfrontativ zu sein, zu planen, zu kommunizieren und zu kooperieren. Das verlangt eine große Portion Selbst- und Leitungskompetenz.
Mit der TZI hat die Psychoanalytikerin Ruth Cohn in den 1970er Jahren eine Methode entwickelt, die, zusammen mit der entsprechenden Haltung, sehr hilfreich zur Leitung der eigenen Person und von Gruppen aller Art (Teams, Arbeitsgruppen, Gremien, Gruppen und Kreise, Großgruppen) ist.
Viele Aspekte der TZI gehören seit Jahren zum methodischen Handwerkszeug in der Erwachsenenbildung und werden oft von Gruppenleiter/innen genutzt, ohne die „Herkunft“ zukennen. Inzwischen hat die TZI auch in der Personalführung und in der Beratung Einzug gehalten.

Das Schnupperseminar will
- anregen, über eigene Erfahrungen der Selbst- und Gruppenleitung nachzudenken
- in grundlegende Elemente der TZI einführen
Hintergrundinformationen geben
- über die Weiterbildung zum TZI-Diplom informieren

Kooperation mit dem RCI Franken

Termin Fr, 2.2. 14:30-21 Uhr
Veranstaltungsnummer960
LeitungHagen Fried und Ulrich Schwab
KostenVolle Kosten: 55 €
Ermäßigt: 39 € für Mitarbeitende von Mitgliedseinrichtungen der Evang. Bildungswerke im Kirchenkreis Nürnberg und Mitgliedern von RCI Franken
Ort eckstein - Raum 4.01
Burgstr. 1-3
90403 Nürnberg
VeranstaltungsartNr. 960 TZI-Schnupperseminar
Anmeldung erforderlichJa
Anmeldung bis26.1.2018