Brunch für ehrenamtlich Engagierte

Engagiert
zu leben, bedeutet einen Blick für andere und das Gemeinwohl zu haben.

Ehrenamtlich
tätig zu sein, bedeutet LebensZeit, Fähigkeiten, Visionen zur Verfügung zu stellen. Beides heißt aber auch Bereicherung, Zufriedenheit und persönliches Wachstum.

Freiwilliges Engagement
lebt aber nicht nur aus sich selbst. Es braucht immer wieder Abstand, Vergewisserung, Neuausrichtung, Austausch, Würdigung, Vernetzung und Impulse.

Mit unserem Brunch möchten wir in diesem Sinne - einmal im Jahr - ein Forum  für Menschen bieten, die

  • ehrenamtlich in einer sozialen oder kirchlichen Einrichtung tätig sind,
  • eine Eltern-Kind-Gruppe leiten,
  • in der Frauen- oder Seniorenarbeit (mit)arbeiten,
  • Veranstaltungen gestalten oder Projekte initiieren,
  • im Kirchenvorstand Verantwortung tragen oder in anderen Gremien engagiert sind,
  • und eine locker-gesellige Atmosphäre schätzen,
  • sowie den Blick über die eigene Gemeinde oder Einrichtung hinaus wagen möchten.

Impressionen

  • Impressionen - Bilder und bisherige Themen (mehr)

  • Ablauf Brunch 2014 - Lebenselixier Anerkennung (mehr)

  • Impressionen vom Jubiläumsbrunch 2015 (mehr)

11. Brunch für ehrenamtlich Engagierte

Samstag, 25. März 2017
09.30 - 14.15 Uhr im eckstein

Ausschreibung als pdf

Online-Anmeldung